Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Schutzzone jetzt auch in Dresden!

Maik Müller

Mit einer „Nulltoleranzlinie“ [1] drohte die Dresdner Polizei und kündigte die Feststellung von Personalien an. Sachsens Ausländerbeauftrager, Geert Mackenroth (CDU), sprach gar von einer „Schweinerei“ [2]. Das Schutzzone-Projekt der NPD ist in aller Munde!

Ich begrüße diese Aktion ausdrücklich! Denn die mangelnde Kontrolle durch Polizei- und Ordnungsbehörden bei gleichzeitiger Androhung einer „Nulltoleranzlinie“ der Polizei gegenüber jenen, welche auf eben diese Missstände hinweisen, ist die tatsächliche Schweinerei und ein guter Grund mehr für die Berechtigung der Schutzzonen-Kampagne der NPD!

With a „zero tolerance line“ [1] threatened the Dresden police and announced the determination of personal data. Saxony’s foreigner commissioner, Geert Mackenroth (CDU), even spoke of a „mess“ [2]. The protection zone project of the NPD is on everyone’s lips!

I welcome this action! Because the lack of control by police and law enforcement agencies, while threatening a „zero tolerance line“ of the police against those who point out these abuses, is the really “mess” and a good reason more for the authorization of the NPD’s protection zone campaign!

[1] http://www.dnn.de/Dresden/Polizeiticker/Polizei-Null-Toleranz-gegenueber-NPD-Buergerwehr-in-Gorbitz?fbclid=IwAR1B2ZhNnkpOLk3f0w7dsmnuy7t8CfxFg0Dtdq42msibkCLm92KMcfrLh2U

[2] https://www.sächsische.de/mackenroth-nennt-npd-aktion-schweinerei-3991118.html

Die Kommentare sind deaktiviert.